Krähen – Nature Is Watching Us
Dokumentarfilm von Martin Schilt, CH/AT 2023, 90 Minuten, Sprache Deutsch/Englisch/Japanisch mit deutschen Untertiteln. Geeignet für die Sekundarstufe 1 und 2.

Krähen und Raben begleiten und beobachten uns seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte. Überall wo Menschen sind, sind auch Krähen. Sie folgen Bauern und Jägern, Kriegern und Henkern, suchen Äcker und Gärten, Schlachtfelder und Katastrophengebiete ab. Sie bedienen sich an Partys und Picknicks, machen sich auf den Müllhalden der Megacitys oder als Begleiter der Kehrichtabfuhr über unseren Abfall her.
Als unsere schwarzen Begleiter erleben Krähen alle Schattierungen menschlichen Verhaltens: Sie werden vergöttert, verfolgt, vertrieben und verjagt. Sie sind verschrien als Unglücksraben und Galgenvögel, sie werden verehrt als Seelenvögel und Götterboten.
Der Kinodokumentarfilm «KRÄHEN –Nature Is Watching Us» zeigt, wie eng dieses faszinierende Tier mit der Kulturgeschichte der Menschheit verbunden ist und welche aussergewöhnlichen kognitiven Fähigkeiten es hat.

Das Unterrichtsmaterial zum Film Mitte Februar zur Verfügung.

Kinostart
2. März 2023
Anfrage
Treten Sie für eine unverbindliche Anfrage mit uns in Kontakt: Für einen Klassenbesuche im Kino oder Filmstream
Videos